Hier habe ich noch zwei Weihnachts-Dekoideen für euch, und die Hauptrolle spielen dabei Kiefernzapfen.

Hier ist ein schöner Anhänger:

a
Weihnachtsdeko: Anhänger mit Zapfen

Dazu braucht man:

  • Kiefernzapfen
  • Flitter
  • Draht
  • Zeitungspapier oder Abdeckfolie

Als Erstes sollte man die Arbeitsfläche mit Zeitungspapier (oder Folie) abdecken, und am besten in einem gut durchlüfteten Raum oder im Freien arbeiten (zumindest während der ersten Schritte)!

Die Zapfen rundum mit Silberspray einsprühen, und auf die noch feuchte Farbe Flitter streuen. Gut trocknen lassen. Jetzt die Zapfen einfach auf Draht auffädeln, in die gewünschte Form biegen und mit einer Kordel aufhängen!


Die zweite Idee:

aa
Weihnachtsdeko: Schale mit Zapfen

Benötigt werden:

  • Eine Schale aus Metall
  • Kiefernzapfen
  • Sprühfarbe
  • Flitter
  • Lichterkette
  • Lametta
  • Kerze
  • Glasgefäß
  • Zeitungspapier oder Abdeckfolie

Die Zapfen wieder rundum mit Silberspray einsprühen, und auf die noch feuchte Farbe Flitter streuen. Gut trocknen lassen. Die Zapfen, zusammen mit der Lichterkette und der Lametta, in die Schale um die Kerze arrangieren.

Diese würde ich zur Sicherheit UNBEDINGT in ein Glasgefäß stellen, das bis über die Flamme reicht!! Lametta ist sehr leicht entzündlich.

Beide Ideen finde ich übrigens auch ohne das Silberspray schön, denn die natürliche Farbe der Zapfen vermittelt etwas warmes und rustikales.

Noch weitere tolle Ideen gibt es übrigens im burda kreativ Sonderheft hier! Es ist aus 2013, also für Interessierte nur online zu bestellen ..

Love,

Dagmar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s