Ich finde, Fäustlinge sind ein wunderbares Weihnachtsgeschenk!! Und schön können sie auch sein:

Bildschirmfoto 2015-03-31 um 17.50.11Bildschirmfoto 2015-03-31 um 17.50.18Bildschirmfoto 2015-03-31 um 17.50.25Bildschirmfoto 2015-03-31 um 17.50.33Bildschirmfoto 2015-03-31 um 17.50.39

Ich habe zwei Lieblingsmöglichkeiten, Fäustlinge zu nähen. Bei der ersten kann man mit etwas Geschick die Hände ausmessen und selbst das Schnittmuster erstellen. Wie man sie dann näht, könnt ihr in den Zeichnungen hier unten sehen:

Anleitung: Fäustlinge aus Lammfell nähen (Zeichnungen: Lena Klippel)
Anleitung: Fäustlinge aus Lammfell nähen

1) Lammfell links auf links falten (die Seite mit dem Fell ist hier die linke). Die Hände ausmessen, und die drei Schnitteile auf das Leder des Lammfells mit Nahtzugabe aufzeichnen. Ausschneiden. Pro Handschuh verwendet man von jedem Schnitteil eines.

2) Die Schnitteile A und B rechts auf rechts aufeinanderlegen, sodass die oberen Kanten aufeinander passen (die Konturen der beiden Kanten sind gleich). Die beiden Teile entlang der oberen Kante zusammennähen. Die Nahtzugabe dann mit der Schere etwas einkürzen.

3) Schnitt B nach oben klappen, sodass die beiden zusammengenähten Teile schon eindeutig die Handinnenfläche des Handschuhs ergeben. Diese jetzt rechts auf rechts auf die Handrückseite (C) legen, feststecken, und zusammennähen (alle Kanten entlang, außer natürlich, wo die Öffnung für die Hand ist.)

TIPP: Also beim „bauen“ des Schnittes darauf achten, dass die Schnitteile A und B,  zusammengenäht, so lang wie C sind.

4) Das ganze umstülpen, und fertig ist der Handschuh!!!

Der Film hingegen basiert auf den Schnitt im Heft burda Easy H/W 2013:

Viel Spaß!!

Love,

Dagmar


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s